Wir wünschen einen guten Rutsch

31. Dezember 2021

Wir wünschen einen guten Rutsch

Das vergangene Jahr hat uns eine gute und eine schlechte Wahl beschert. Unser Ministerpräsident Reiner Haseloff hat sich über die Jahre das Vertrauen der Bevölkerung erarbeitet. Die Verlässlichkeit trägt er über die Parteigrenzen hinweg und er hat es so geschafft unser kleines Bundesland zusammen nach vorne zu bringen. Diesen Umstand ist es für uns klar zu verdanken, dass wir ein so starkes Ergebnis erzielt haben. Mit dem Ergebnis wechselte Sven Schulze vom Europäischen Parlament als Minister ins Wirtschaftsministerium, wodurch Karolin Braunsberger-Reinhold aus der Börde für Ihn nach Brüssel nachrückte. Sie war bereits lange aktiv und hat sich in der Frauenunion und der Jungen Union durch ihre Vielseitigkeit und ständige Bereitschaft die Dinge anzupacken hervorgetan.


Anschließend erfolgte ein schon oft analysierter Wahlkampf auf Bundesebene der uns nicht zufrieden gestellt hat. Die CDU in Sachsen-Anhalt hatte sich bereits vor der Bundestagswahl für Friedrich Merz ausgesprochen und wir sind nun trotz der Vergangenheit froh, dass es vor dem Jahresende für ihn zum Parteivorsitz gereicht hat. Wir sehen dementsprechend positiv in die Zukunft. Vor allem da Carsten Linnemann als einer der engagiertesten Fachpolitiker Deutschlands dem Kompetenzteam angehört. Insgesamt befindet sich damit die CDU Deutschlands auf den Weg in die Erneuerung.


Begrüßen wir daher das neue Jahr. Wachsen wir wieder gemeinsam und arbeiten am guten Leben für uns alle. Bleiben Sie gesund und alles Gute.

Kommentare sind geschlossen.